• Canyoning Junggesellenabschied rund ums Ötztal in Tirol
  • Canyoning Junggesellenabschied rund ums Ötztal in Tirol
  • Canyoning Junggesellenabschied rund ums Ötztal in Tirol
  • Canyoning Junggesellenabschied rund ums Ötztal in Tirol
  • Canyoning Junggesellenabschied rund ums Ötztal in Tirol
  • Canyoning Junggesellenabschied rund ums Ötztal in Tirol

CANYONING
Junggesellen

Abschied Ötztal Region

Hardcore Canyon, Softporn Party:
Kein Junggesellenabschied für sensible Gemüter

Schwierigkeit: C III+ (von VI)Schwierigkeit: C III+ (von VI)Schwierigkeit: C III+ (von VI)

Preis ab
169.00 €
Wenn die Kerle ausser Haus sind, tanzt die Katze auf dem Tisch: Unser Canyoningprogramm für Deinen Junggesellenabschied in der Ötzal Region.
Lese mehr >>

Ablauf der Canyoning Tour:

1. Check In: Check-In an unserem Outdoorzentrum Imst 30 Minuten vor Tourenstart.
2. Materialausgabe und Umkleiden: Neoprenanzug, Sitzgurt und Helm von uns. Badebekleidung und feste knöchelhohe Schuhe von Dir. Bergschuhe können für 5,00 € in begrenztem Umfang geliehen werden.
3. Transfer: Mit unserem Bus bringen wir Dich zum Canyon.
4. Einweisung: 20 amüsante Minuten machen Dich fit für den Canyon.
5. Tourenstart: Jetzt beginnt das Abenteuer...
6. Danach: Rücktransfer zum Outdoorzentrum, heiße Dusche, Umziehen und fertig!
7. ..und dann: Nach dem Barbeque gehts ab in den Partyraum. 20 Minuten lang zeigt hier Stripper oder Stripperin was er/sie kann. Ausklang des Abends: an der gut sortierten Bar..
Preis: 169.00 €

Leistungen dieser Canyoning Tour:
  • Tourenleitung durch geprüften Guide, komplette Sportausrüstung (ausser Bergschuhe), Personen- und Materialtransfer ab/bis Outdoorzentrum zu der Tour und zurück. Organisation und Betreuung vor Ort.
  • Aktivprogramm wie detailliert auf unserer Website beschrieben.
  • Ca. 15 bis 20-minütiger Striptease
  • Vier verschiedene Fleischsorten vom Grill, Grillgemüse, Ofenkartoffeln, Pommes, Salatbuffet, verschiedene Dips, Gedeck und Service. Im Preis sind keine Getränke enthalten.
  • Übernachtung in einfachen Herbergen und Hütten in Mehrbettzimmern mit Etagendusche und -WC
Teilnahmevoraussetzungen für diese Canyoning Tour:
  • normale körperliche Konstitution
  • Trittsicherheit & Schwindelfreiheit
  • 18 Jahre
  • Schwimmkenntnisse
Bei Eurem Junggesell(inn)enabschied übernachtet Ihr in einer urigen, bewirtschafteten Hütte. Je nach Jahreszeit und Verfügbarkeit ist das entweder die Schihütte in Zams oder die Tanzalm im Pitzal. Beide Hütte liegen auf gut 1500 Meter hoch über dem Pitzal oder dem Inntal, sind aber ohne weiteres mit dem Auto zu erreichen. Ihr seid in Mehrbettzimmern für sechs bis neun Personen untergebracht, wie es auf Berghütten eben üblich ist. Bettwäsche ist vorhanden, es muss nichts mitgebracht werden. Insgesamt gibt’s auf der Alm 20 Zimmer, so dass hier bis zu 80 Personen übernachten können. In den gemütlichen Gaststuben, auf der Sonnenterasse und an der Bar kann man bis spät nachts wirklich gemütlich zusammensitzen. Gekocht wird deftig tirolerisch, und auf der Getränkekarte findet sich alles, was das Herz begehrt. Die Getränkepreise entsprechen dem üblichen Tiroler Gastronomieniveau, eigene Getränke sind auf der Hütte nicht erwünscht.

Im JGA Paket ist ein dickes Barbecue sowie das Frühstück am nächsten Morgen bereits im Preis inbegriffen. Habt Ihr Veggies, Veganerinnen oder Fructis mit an Bord? Bitte gebt uns Infos dazu auf unserem Buchungsformular!



Kanu Junggesellenabschied Spezial
Junggesellenabschied - Junggesellinenabschied Spezial Donau Flossfahrt
Rafting Junggesellen Abschied Special
Rafting Junggesellinnen Abschied Special
  • Schwierigkeit: IIISchwierigkeit: IIISchwierigkeit: III
  • Paaarty!
  • Rafting 90 - 120 Minuten plus Abendprogramm
  • 14km
  • ab 139.00 €
  • Zu der Tour >>
Canyoning Junggesellen Abschied Ötztal Region
Geocaching Party Junggesellenabschied


Häufige Fragen zu Canyoning Touren:

Outdoorzentrum Imst, Gunglgrün 71, A-6460 Imst. Tel. +43.(0)5412.62830
Canyoning
Ausrüstung (gestellt):
Neoprenanzug, Neoprenjacke, Neoprensocken, Canyoninggurt, Sicherungskomponenten (Karabiner usw) und Helm.

Mitbringen:
Festes, knöchelhohes Schuhwerk, das nass werden darf, Badebekleidung, Handtuch, Microfaser-Unterhemd (unter den Neoprenanzug. T-Shirts aus Baumwolle sind nicht geeignet), Duschgel, evt. Brillenband. Bei kühleren Außentemperaturen empfehlen wir einen dünnen Faserpelz oder Angorawäsche unter die Neoprenausrüstung.

Bergschuhe können in begrenztem Umfang an unserer Station gegen 5,00€ / Tour ausgeliehen werden. Wir empfehlen hier bei Bedarf eine rechtzeitige Reservierung unter Angabe der Schuhgrösse.

Canyoning ist nicht wetterunabhängig: Je nach Niederschlag und Wasserstand kann es auch vor Ort kurzfristig zu einer Tourenabsage oder Umbuchung kommen.
Je nach Schwierigkeit des Canyons betreut ein Guide 4-12 Gäste.
Leider nicht möglich, Du siehst die Gruppe nur an Ein- und Ausstieg.
Mit wasserdichter Kamera oder GoPro im Canyon möglich. Wir übernehmen keine Haftung. Vor Ort kann auch eine Kamera für die Tour geliehen werden, für 25,00 € pro Tour inkl. 7GB USB Stick.
Nach der Zusendung unserer Bestätigung wird eine Anzahlung über 25% vom Reisepreis fällig, der Restbetrag wird zwei Wochen vor dem Abreisetermin bezahlt. Du kannst überweisen oder wir buchen von Deinem Konto per Lastschriftverfahren den Betrag ab.
Alle Teilnehmer sind im Rahmen unserer Veranstalterhaftpflicht gegen Schäden, die durch uns schuldhaft verursacht wurden, versichert. Wir empfehlen generell den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung.