• Outdoor Profis durch und durch: Unser Outdoorteam in Imst
  • Outdoor Profis durch und durch: Unser Outdoorteam in Imst
  • Outdoor Profis durch und durch: Unser Outdoorteam in Imst
  • Outdoor Profis durch und durch: Unser Outdoorteam in Imst

Aussen
nass, innen Profi

Unsere Kern Crew in Bild und Wort.

    • Johannes Warmbier
      aka Der Hannes

    • Stationsleiter Johannes Warmbier
    • Hannes Warmbier leitet unser Tiroler Outdoorzentrum. Der gebürtige Nordrhein-Westfale ist seit 2011 in unserem Team und kennt nicht nur die Tiroler Raftingstrecken wie seine Westentasche. Hannes hat denganzen Yezzt- Kosmos durchlaufen und sich nach zwei Jahren als Guide in Tirol seine Sporen auch in der Augsbuger Zentrale und an unserem Kanuzentrum im Altmühltal verdient.

      Dass er einen Winter lang auf dem Rio Cangrejal in Südamerika geguidet hat, prädestiniert ihn noch weiter für seine Funktion als „Leithammel“ der Guidecrew, seine Erfahrung in der Zentrale macht ihn zum richtigen Mann in allen Organisations – und Planungsangelegenheiten.
    • Mathias Raabe
      aka Der Matze

    • Rafting Guide Mathias Raabe
    • Google hat eigene Masseure, bei Daimler gibts einen Betriebskindergarten. Einen offiziellen Betriebshumoristen gibt es vermutlich nur bei uns. Matthias Raabe - aka Der Matze - ist natürlich nicht ausschliesslichfür gute Laune und gelegentliche krachende Lacher bei uns zuständig. Vielmehr ist der robuste Feingeist eine echte Outdoor - Mehrzweckwaffe. Als staatlich geprüfter Raftguide, Zertifizierter Offroad-Instruktor, Geocache-Master und Outdoortrainer ist er nicht nur mit der Leitung von Trainings, Touren und Kursen befasst, sondern übernimmt auch die Entwicklung, Planung und Umsetzung neuer und bewährter Veranstaltungskonzepte. Administrativ verantwortet er bei uns die Bereiche Offroadtraining und Geocaching. Matze ist mittlerweile auch schon 30 Jahre alt, lebt in Augsburg und verbringt seine Freizeit im Wildwasserkajak, in den Bergen oder extatisch zappelnd in dem jeweils angesagtesten Augsburger Club...
    • Bijan
      Arbab

    • Rafting Guide Bijan Arbab
    • Genialer Guide und charmant-kosmopolitischer Gesprächspartner, knochenharter Hund, feinfühliger Kollege oder manchmal nervige, aber immer bedingungslos zuverlässige Nörgeltante: Beim Bijan ist daseine Frage der Perspektive. Je nachdem, ob man ihn als Guide im Raft oder im Canyon, als Ausbilder unserer Raftingausbildungen, als Kollege oder als Mitarbeiter erlebt. Und ganz ehrlich: Beim Bijan wäre ich meistens lieber Gast als Chef. Denn sein bedingungsloser Qualitätsanspruch und ein ganz fein entwickelter Sinn dafür, was richtig und falsch ist, macht ihn gelegentlich etwas anstrengend – aber immer unentbehrlich. Weil er meistens halt auch noch Recht hat…und (auch) dafür haben wir ihn alle richtig lieb. Bijan hat professionelle Guideerfahrung auf drei Kontinenten gesammelt und ist mit Sicherheit einer der besten Raftguides in unserem Revier. Er verantwortet die Ausbildung unserer Guides, steuert sein Raft auf allen unseren schweren Touren und führt unsere schwersten Canyons. Bijan lebt in Tirol, ist eigentlich Lehrer von Beruf und 39 Jahre alt.
    • Christoph Martin aka Der Chef

    • Chef Christoph Martin
    • Christoph, Gründer von Lemming Tours und Geschäftsführer von Yezzt, residiert zumeist an seinem Schreibtisch in der Augsburger Buchungszentrale. Wenn er es dann doch gelegentlich schafft, sich von Rechner,Buchhaltung und Telefon loszueisen unterhält er gerne mit Räuberpistolen aus fast 30 Jahren Guidekarriere oder lässt sich auch mal wieder dazu hinreissen, ein Raft durch die Imster zu steuern. Der Überzeugungspaddler lebt mit seiner fünfköpfigen Familie in Augsburg und plant jetzt definitiv kein Guide - Comeback mehr auf Sanna und Ötzaler Ache..
    • Christoph Knoller aka Der Knolli

    • Rafting und Canyoning Guide Christoph Knoller
    • Gelegentlich wirds outdoor ja auch mal etwas hektisch: Brüllende Wasserwalzen und Brecher beispielsweise lassen manchen Raftguide am Steuerpaddel in hektische Aktivität verfallen. Weiter als ChristophKnoller kann man von diesem Verhaltensmuster nicht entfernt sein."Gelassenheit" ist angesichts Christophs stoischer Ruhe pure Untertreibung - und das hat natürlich gute Gründe. Einerseits ist "Knolli" langsam in einem Alter, in dem man sich sowieso über gar nichts mehr aufregt - andererseits schöpft er aus einem so reichen Erfahrungsschatz, dass er outdoor durch so gut wie nichts mehr zu überraschen ist. Als Raftguide, Canyoninggguide, Offroadinstruktor, Klettertrainer, Ski- und Tauchlehrer hat er in den letzten 20 Jahren vermutlich mehr erlebt als andere Guides von der Geburt bis zur Bahre.Seine Freunde rühmen ausserdem seine hohe Technikaffinität, die ihn vermutlich auch beim Gang zum Bäcker das Navigationsgerät nutzen lässt und mit ihm vereinbarte Termine auf gefühlt 18 miteinander synchronisierten digitalen Spielzeugen abbildet. Das und die Kombination mit seiner Vorliebe für einen gelegentlichen fruchtig-süssen Cocktail, gepflegte Fönfrisuren und die Fähigkeit zu einem erholsamen 5-Minuten-Schlaf in Mumienhaltung hat ihn zu einer Kultfigur der Tiroler Outdoorszene werden lassen.

      Knolli arbeitet für uns seit etwa 10 Jahren in Tirol und dem Altmühltal. Sein Alter bleibt sein Geheimnis. Christoph lebt mit seiner Lebensgefährtin bei Augsburg und in Tirol
    • Oliver Wolf

    • Oliver Wolf
    • Olli ist der Zeremonienmeister des Check-Ins, seit 1990 staatl. geprüfter Raftguide (und damit der ältestgediente Lemming der Mannschaft), zertifizierter Kanutourenleiter und Offroad-Instruktor, überzeugterSilberrücken, heimlicher Liebhaber gepflegter italienischer Markenbekleidung und bei all dem kein bisschen eitel. Kaum zu glauben, dass er in den wilden 80ern als Keyboarder in wüsten Britpop-Bands georgelt und als Master of Ceremonies hinterm Plattenteller den abgefahrensten Club Augsburgs gerockt hat. Wer ganz viel Glück hat, erlebt Olli auch mal als Guide auf der Imster Schlucht – denn diesen Spaß will er sich dann doch nicht nehmen lassen..
    • Patrick Mascia
      aka Capitano Schettino

    • Rafting Guide Patrick Mascia
    • Patrick ist toskanischer Tiroler – oder tirolerischer Toskaner. Diese Genmischung aus südländischer Grandezza, adrettem Äußeren und konstant guter Laune machen Cpt. Schettino nicht nur zum Lieblingunserer weiblichen Raftinggäste. Ganz unabhängig von seinen ethnischen Wurzeln ist Patrick ein verflucht guter Raftguide mit hohem Unterhaltungswert. Lediglich sein hoch entwickeltes Temperaturempfinden macht uns manchmal etwas Sorge: Er ist vermutlich der einizige Guide in den Nordalpen, der seinen Neoprenanzug morgens vor dem Anziehen so lange föhnt, bis er richtig mullig warm ist..
    • Rene Nestmann
      aka der Rönö

    • Rafting MTB Guide Rene Nestmann
    • Der sächsische Hardcore Radler, Konditionsfetischist und angehende Controller schaut eigentlich aus wie ein ganz normaler Mensch. Wer einmal mit ihm (ernsthaft bergauf) geradelt ist, weiß, dass daranirgendetwas nicht stimmen kann und sich bei Rene eine ordentliche Portion Duracell in die DNA geschlichen haben muss. Gott sei Dank paart sich das mit viel Einfühlungsvermögen und Professionalität, so dass kein Gast Angst haben muss, bei unseren MTB-Touren über die eigenen Grenzen gehen zu müssen. Als zertifizierter IRF–Raftguide und geprüfter Kanutourenleiter ist Rene darüber hinaus ein echter Outdoor–Allrounder und - bei gelegentlich aufblitzender Sprachhürde - einfach ein saunetter Kerl.
    • Maik Mersmann

    • Maik <br/> Mersmann
    • Maik kommt natürlich auch aus dem Kajaksport und ist in Augsburg wegen einem Praktikum beim KANU Magazin gelandet. War ja klar, dass der passionierte freiwillige Feuerwehrmann und Fotograf bei LemmingTours als Raftguide angeheuert hat. Maik lebt in Augsburg , macht eine Ausbildung und selbstredend permanent die Augsburger Wildwasser – Olypmpiastrecke unsicher.
    • Sepp Sturm aka Der Sturm Seppl

    • Sepp Sturm
    • Der Seppl (und seine Kollegen) steuert Euren Gleitschirm bei den Tandemflügen. Drachenflieger ist er seit 1974 (!), Paraglider seit 1986 außerdem Fluglehrer für Hänge- und Paragleiter und erster Inhabereiner Tandemberechtigung in Österreich. Man könnte sagen: ein ganz schön erfahrener Mann. Neben dem Fliegen gehört sein Herz der Musik, rockin‘ Seppl ist auch ein ausgewiesener Vollblutmusiker.
    • Benedikt Durnberger
      aka Der Benni

    • Rafting Guide Benedikt Durnberger
    • Überbordende Lebensfreude und ein ausgeprägter Hang zum Schabernack machen den Benny zu einem wahrlich mehr als kurzweiligen Zeitgenossen. Seit 2012 verstärkt Benny unser Team Mountainbikeguide undstaatlich geprüfter Raftguide. Auch im Privaten hält es den Benny nicht lange auf dem Sofa. Mit Mountainbike und SUP macht er – nur gelegentlich durch sein Studium verhindert - die Augsburger Wälder, Flüsse und Seen unsicher.
    • Mag. Dr. Christian Chapman
      aka Gipsy

    • Christian Chapman
    • Gipsy war schon beim Canyoning, als in den Kinderzimmern der Welt noch Kassettenrecorder Standard waren, Thomas Gottschalk Pop nach Acht im Radio moderiert hat und die Playstation noch nicht erfunden war.Der Mann kennt jede Tiroler Schlucht beim Vornamen und bringt Dich sicher auch durch den schwierigsten Canyon. Gipsy ist Doktor der Sprachwissenschaften und lebt mit seiner Familie in Innsbruck.
    • Vroni Kopp

    • Vroni Kopp
    • Leitet unsere Klassenfahrten und erlebnispädagogischen Massnahmen mit viel Charme, Sachverstand und guter Laune. Dabei hat die Diplom-Pädagogin die unverwüstlichst gute Laune, die Lemming Tours je gesehenhat. (Hihi..). Als international zertifizierter Raftguide rockt Sie abseits Ihrer erlebnispädagogischen Einsätze gerne „auch nur mal so“ die Imster Schlucht – und lässt dabei manchen toughen Jungguide ganz schön mädchenhaft aussehen..
    • Dominik Weiler

    • Rafting Guide Dominik Weiler
    • Nur die Haare sind stachelig. Dominik ist nicht nur IRF zertifiziertert Raft Guide und begeisterter Wildwasser - Kajaker, der sich bestens auf den Flüssen dieser Welt auskennt. Als „Bachelor of Scienceder Getränketechnologie“ hat er so intime Fachkenntnisse in Sachen Wein, Bier und Spirituosen, dass das Abschlussgetränk mit ihm schnell hochakademische Züge annehmen und zu einem kleinen Bildungsurlaub kann.
    • Petra Klaskova

    • Raft Guide Petra Klaskova
    • Unser tschechischer Neuzugang ist ein Multisporttalent: Skilehrerin im Winter, begeisterte Kajakerin, Hochseilgartentrainerin und IRF – Raftguide. Unbestätigten Gerüchten zu Folge soll Petra auch eineAusbildung in Sport Massage absolviert haben - leider ist bis dato noch keiner der Lemming-Crew in diesen Genuss gekommen…
    • Moritz Huber

    • Moritz Huber
    • Der Augsburger mit sizilianischen Wurzeln studiert im echten Leben Maschinenbau um seinen Traum zu verwirklichen: Ein eigenes Mountainbike zu konstruieren. Wir versuchen ihn ja noch davon zu überzeugen,für uns das perfekte Raft zu konstruieren. Guiden tut er beides mit Herzblut und sizilianischem Temperament: Rafting und Mountainbike.
    • Hana Rehakova aka Die Hanka

    • Hana Rehakova
    • Hanka ist aktuell gemeinsam mit Olli verantwortlich für Empfang und Betreuung unserer Gäste im Outdoorzentrum. Nebenbei kämpfte sich die charmante und passionierte Skilehrerin mit viel Verve und Engagementerfolgreich durch die knallharte Ausbildungs- und Prüfungssuada zum IRF-Raftguide. Nun steuert Sie am Wochenende elegant den Inn entlang.
    • Lukas Gaisberger

    • Lukas Gaisberger
    • Der ehemalige Gebirgsjäger hat’s gerne ein bisschen wilder. Und so ist er nach Lebensepisoden als maritimer Sicherheitsoffizier, Personenschützer und Hochseilgartentrainer jetzt da gelandet, wo’swirklich wild her geht: Auf den reißenden Flüssen Tirols. Dass einer mit so viel Lebens- und Berufserfahrung keinen Hang zur Hysterie hat, kann man sich vorstellen. Der Bär unserer Crew besticht als IRF-Raftguide nicht nur durch seine stets souveräne Steuertechnik, sondern vor allem auch durch ganz viel entspannte Freundlichkeit in allen Lebenslagen.
    • Andre Nemetz
      aka Der Frager

    • Andre Nemetz
    • Andre ist vor allem anderen Mountainbiker und Dirt Biker. Und: Er kommt aus Augsburg, und zwar richtig. Gerne wird Andre mal unterschätzt, denn die Rampensau zu machen, ist sein Ding nicht unbedingt. Wenn er aber mal loslegt, zündet er mit präzisem Timing ein Verbal-Feuerwerk im perfekten Lese Augsburger Slang . Zusammen mit Johannes und Benni wohnt er in "DER WG" und unterstützt Lemming Tours bei Events, als Fahrer und Mountainbike Guide.
    • Michal Cymermann

    • Rafting MTB Guide Michal Cymermann
    • Noch ein sportliches Multitalent: Der Skilehrer, IRF-Raftguide, Mountainbikeguide und Geocaching Cachemaster besticht durch hohe sportliche Kompetenz und allerbeste Laune auch unter extremst widrigen Bedingungen.Fit wie ein Turnschuh und nie ohne fröhliches Lachen unterwegs hat er sich in kürzester Zeit ins Herz unserer Gäste und der Kerncrew gearbeitet.
    • Anne Stevens
      aka Die Anne

    • Rafting Guide Anne Stevens
    • Auch die Anne hat ihren Wohnsitz von der Küste in die Berge verlegt. Die gebürtige Emdenerin sitzt schon seit der Grundschule im Kajak und studiert in Innsbruck. Im Winter ist die Powderqueen nicht ausden Snowboardschuhen zu bekommen, im Sommer steigt sie nur aus dem Wildwasser - Kajak, um auf dem Raft weiterzumachen - oder um mit Verve Ihr Studium anzutreiben. Dass Sie immer Herr der Lage bleibt, hat sie schon als Hauptdarstellerin in einer Rafting Doku Soap bewiesen – da hat Sie den TV B-Promis schon mal gezeigt, wo der Barthel den Most holt..